Website der Menschenrechtsinitiative Allen Kindern beide Eltern

Aktionen 2002
Aktion 2001 Aktionen 2002 Aktionen 2003 Aktionen 2004 Aktionen 2005 Aktionen 2006

Alle Kinder haben ein Geburts- und Menschenrecht auf die gelebte Beziehung zu Vater, Mutter, Großeltern und allen Verwandten - niemand darf ihnen dies nehmen        Ihr Peter Christof 

 

_____________________ 

 

Home
Nach oben
Aktion 2001
Aktionen 2002
Aktionen 2003
Aktionen 2004
Aktionen 2005
Aktionen 2006

___________

Marsch nach Berlin
ECHR Strasbourg
Beute Kind
Petition STMJ

___________

News und Links

Einführung

Dokumente

Gedanken

Fakten

Tatsachen

Forderungen

Statement

Weichenstellung

Zukünftiges

Aktionen

Erlebnisse

Inhaltsverzeichnis

 

Impressum

Allen Kindern beide Eltern

Haftung
Liability

 

 

Zum Hungerstreik 2002 liegen mir noch keine Fotos vor. Während des Demonstrationszuges habe ich nur gefilmt

 

 

 Leider - siehe auch die Weihnachtsansprache von J. Rau und den Kirchenoberhäuptern, ist unsere Gesellschaft von Egoismus ( konkret: Narzissmus ) und Gewalt geprägt; diesen Zeitgeist repräsentieren auch viel zu viele Mütter ( und auch so manche Väter ) indem diese Kinder als Waffen ihres Hasses gegen den früheren Gatten verwenden - zu allererst zerbrechen daran die unschuldigen Kinderseelen, dann die ausgegrenzten Väter und Großeltern (Verlust von Lebenskraft, Lebensfreude und Lebensmut); schließlich damit auch die gesamte Gesellschaft ( Gewaltbereitschaft u.a. der Jugendlichen, Bindungs­unfähigkeit mehrere Generationen, niedrige Geburtenrate, Verlust der Arbeitskraft und der Intellekte ).

 

Aktion 2001: Hungerstreik 11.7. - 2.8.2001 Berlin / Alexanderplatz

 

Französiche Väter haben dazu aufgerufen, durch einen Hungerstreik auf das Leid
der Eltern und Kinder durch permanente Menschenrechtsverletzungen Deutschlands
aufmerksam zu machen

 
Aktionen 2002: Hungerstreik 7.6. - 14.7.20020 Berlin / Breitscheidplatz


diesmal vom Väteraufbruch für Kinder organisierter Hungerstreik am Berliner Breitscheidplatz mit Marsch zum Bundesfamilienministeriums und Abgabe einer Petition am 14.7.2002 - bei viel Regen ( Hi 8 Videofilm )
 

Aktion 2002: Marsch der Trennungsväter 2002 nach Berlin
 

am 8.9.2002 kam Günther Mühlbauer in Berlin an - er startete zu Fuß in Regensburg
 

 
Aktion 2002: mehrere Demonstration vor dem ECHR in Strasbourg

 

Die Großeltern Karduck riefen zur Demo vor dem europ. Gerichtshof für Menschenrechte
um auf die permanenten Menschenrechtsverletzungen Deutschlands hinzuweisen.
 

 
Aktion 2002: Marsch der Trennungsväter 2002 nach München

 

am 19.12. kamen er und weitere Aktionsgruppen zum STMJ in München, um eine
Petition für Dr. E. Stoiber abzugeben.

 News & Urteile Aktionen Statement Dokumente Gedanken

    Für die Gesundheit Ihrer Familie http://www.aloeveragermany.de
    Schauen Sie auch ´mal bei
http://www.ur-vertrauen.de  bzw.
    bei http://www.stiftungmenschenrecht.de  vorbei